Select Page

In Heute sehen Sie die täglich hervorgehobenen Apps, die von Apple ausgewählt wurden, von denen viele reduzierte Preise oder Sonderangebote bieten. Um eine App für Ihr iPad herunterzuladen, suchen Sie zunächst mit iTunes auf Ihrem Computer coole iPad-Apps. Dann müssen Sie Ihr iPad synchronisieren, damit die Anwendung darauf verfügbar ist. Jetzt können Sie Apps durchsuchen, durchsuchen und herunterladen. Nachdem die App mit dem Herunterladen abgeschlossen wurde, können Sie sie auf dem Startbildschirm verschieben. Ihre Apps werden automatisch aktualisiert. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Aktualisieren für Apps, die ein Update benötigen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die einfachen Schritte zum Herunterladen von Apps, zusammen mit einigen Tipps für die besten derzeit verfügbaren. 4.

Letzteres bringt Sie zu den Top Charts des App Stores, wo Sie die führenden kostenlosen iPad-Apps sowie die beliebtesten kostenpflichtigen iPad-Apps anzeigen können. Wenn Sie das Glück hatten, ein neues iPhone oder iPad zu erhalten, dann werden Sie zweifellos daran interessiert sein, Apps zu finden, die es von einem hübschen Stück Technologie in einen wirklich nützlichen täglichen Begleiter verwandeln können. Die Apps, die in das iPad integriert sind, sind nützlich für grundlegende Aufgaben, aber es sind die Apps, die Sie darauf installieren, die es zu einem unverzichtbaren Gerät machen. Personalisieren Sie Ihr iPad mit kostenlosen und kostenpflichtigen Apps, die sie aus dem App Store direkt auf Ihr Gerät heruntergeladen haben. Das Herunterladen einer App in Ihre iTunes-Bibliothek ist nur die erste Hälfte, um sie auf Ihr iPad zu bringen. Nachdem Sie eine App heruntergeladen haben, können Sie Ihr iPad synchronisieren, damit die Anwendung darauf verfügbar ist. Wenn Sie möchten, dass Apps automatisch auf Ihr iPad heruntergeladen werden, unabhängig davon, welches Gerät Sie zum Kauf der App verwendet haben, können Sie das einrichten: Blättern Sie durch die Apps, die Sie in der Vergangenheit von Ihrem iPad entfernt haben. Wenn Sie das gewünschte Symbol finden, tippen Sie auf das Downloadsymbol, um es neu zu installieren.

In einigen Fällen werden Sie möglicherweise nach Ihrer Apple-ID gefragt, aber in der Regel wird der Download sofort gestartet. Um die beliebtesten kostenlosen Apps auf Ihr iPad herunterzuladen, scrollen Sie auf der Homepage des App Stores nach unten, bis Sie “Top Free Apps” finden. Tippen Sie auf “Alle sehen”, um die vollständige Liste anzuzeigen, in der Sie ganz einfach scrollen und neben jeder kostenlosen App, die Sie Ihrem iPad hinzufügen möchten, auf “Get” tippen können. Auf Ihrem iPad: Tippen Sie auf Einstellungen-Store. Schalten Sie dann den Schalter für Apps im Abschnitt Automatische Downloads ein. Um alle coolen Apps, die Sie auf Ihrem Handy wollen, zu erhalten, müssen Sie wissen, wie man sie sucht. Nur damit Sie wissen, zeigt das linke Symbol Ihre Apps in einer Liste an; die nächste zeigt sie in einer Liste mit Symbolen; die dritte zeigt sie als Raster an; und das rechte Symbol zeigt Ihre Apps in der Cover Flow-Ansicht an. Mit watchOS 6 können Sie Apps direkt aus dem App Store auf Ihrer Apple Watch herunterladen. Sie können Ihrer Apple Watch auch Apps von Ihrem iPhone aus hinzufügen. Immer wenn eine neue verbesserte Version der App auf Ihrem iPhone veröffentlicht wird, werden Sie sie wahrscheinlich herunterladen, weil die neue Version einige neue erstaunliche Funktionen hat oder die Fehler in der letzten Version behoben hat.

Aber der Prozess verläuft nicht immer reibungslos. Das häufige Problem, das während dieses Prozesses auftritt, ist, dass Benutzer die Apps nicht nach Bewilligung herunterladen und aktualisieren können. Vor diesem Grund werden die möglichen Lösungen für das Problem “Apps auf iPhone/iPad nicht herunterladen” in diesem Artikel vorgestellt.